Warum Sie?

  • Gehören wir nicht alle zu den geschichtsbewussten und aufgeschlossenen Menschen, die das Wissen um den Umgang mit der Vergangenheit und auch mit dem Unrecht für folgende Generationen wach halten wollen?
  • Hier ist eine konkrete Beteiligung im Eintreten für Grundsätze des Rechtsstaats und unserer Werteordnung möglich.
  • Je mehr "Mitstreiter" mit Verständnis und Engagement, desto größer die Chancen für die Zukunftsgestaltung.
  • Beiträge sind zu leisten zu einem weiteren und neuartigen Anlauf beim "Aufbau Ost"
  • Verschiedene Mitwirkungsmodelle und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten - Sie können wählen!
  • Steuerliche Abschreibungsmöglichkeit wegen anerkannter Gemeinnützigkeit der Fördergemeinschaft Recht und Eigentum
  • Vielleicht kennen Sie selbst einen einzubringenden "Fall" oder ein Familienschicksal persönlich?
  • Womöglich haben Sie oder Ihr Unternehmen eigene Wurzeln in den jungen Ländern?
  • Oder gehören Sie zu den betroffenen enteigneten und verfolgten Familien?
  • Zur Spurensuche und Aufarbeitung ist jetzt konkretes Handeln wichtig und erfolgversprechend.

Wir freuen uns, Sie als Mitglied in unserer Gemeinschaft zu begrüßen. Bitte füllen sie folgendes Formular aus und senden es an:

FRE e.V.
M. Graf v. Schwerin
Hofstr. 5
16845 Neustadt/D. OT Plänitz

Wer die Zukunft gestalten will, muss die Gegenwart verändern.

AnhangGröße
MitgliedsantragFRE[1].pdf240.99 KB